Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Fragen und Antworten zum Thema Degu-Ernährung
Antworten
Miracle2020
Beiträge: 155
Registriert: 14. Mär 2022, 20:54
Postleitzahl: 22880
Land: Deutschland

Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Hallo zusammen,

sagt mal, welches Grundfutter (Hansemanns oder Deguladen) nehmt Ihr für Tiere, die vor allem große Bestandteile und Stöckchen mit Mark fressen?

Ich hatte bisher immer den Familienschmaus oder den Futtertraum vom Deguladen. Irgendwie fressen meine Jungs aber primär die größeren Bestandteile. Somit kann ich fast mit dem Futter einstreuen bzw. die Einstreuhöhe wird halt immer höher, ohne dass noch nennenswert gefressen wird. Gerade habe ich schon wieder eine Einstreuhöhe bis zum Streuschutz erreicht. Ich würde daher eigentlich lieber mal das Futter variieren und schauen, ob mit anderem Futter etwas weniger übrig bleibt. Habt Ihr Empfehlungen?
Benutzeravatar
Firelady
Beiträge: 1456
Registriert: 7. Jan 2018, 21:22
Postleitzahl: 44867
Land: Deutschland

Re: Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Ich habe mit den Blattmischungen von Hansemanns sehr gute Erfahrungen gemacht. Blattsalat und wie sie alle heißen. Kräuter oder so kaufe ich gar nicht separat. Ich habe die Bronchifit-Mischung jetzt für den Winter mal gekauft. Mal schauen.

Meine Erbsen mögen gefühlt auch die größeren Bestandteile lieber.
Liebe Grüße,
Julia


Life is too short not to be smiling!
sam.lowry
Beiträge: 216
Registriert: 20. Nov 2019, 01:50
Postleitzahl: 20357
Land: Deutschland

Re: Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Hast du mal den Pflanzenmix Exquisit von Hansemann probiert? Oder den Wald- und Wiesenkräutermix vom Hasenhaus im Odenwald? Das sind hier die beliebtesten Mischungen. Dazu natürlich noch Blütenmischungen und ein paar Einzelzutaten, die besonders geliebt werden. Bei dir eben Zweige.

Wegschmeißen gehört zum "Geschäft", aber schließe daraus nicht voreilig, dass die Sachen, die jetzt verschmäht werden, nicht plötzlich im Frühling gemocht werden. Die Auswahl soll ja sein.

P.S.: Etwas irritierend ist, dass die Mischungen unter Kräuter, nicht unter Blätter zu finden sind.
Miracle2020
Beiträge: 155
Registriert: 14. Mär 2022, 20:54
Postleitzahl: 22880
Land: Deutschland

Re: Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Danke Euch. Dann schaue ich mal bei Hansemanns.

Das Wegschmeißen dazu gehört, ist klar. aber gerade habe ich das Gefühl, dass ich deutlich mehr wegwerfe als überhaupt gefressen wird. Da passt halt das Verhältnis nicht so ganz. ;-)
Benutzeravatar
Na_Bo-Ba-Am ie
Beiträge: 202
Registriert: 25. Okt 2020, 17:25
Postleitzahl: 71701
Land: Deutschland

Re: Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Hallo,

ich hatte mal einen Pflanzenmix bei Hansemanns bestellt (dieser ehemals Saab irgendwas Mix der hier oft angepriesen wurde) und das war alles ganz klein, also auch ganz viel Brösel, hatte ich da einfach Pech?
Das hat mich bisher davon angehalten wieder bei Hansemann zu bestellen

Gruß Nadine
Benutzeravatar
Game
Schatzmeisterin
Beiträge: 10897
Registriert: 2. Nov 2013, 17:44
Postleitzahl: 83734
Land: Deutschland
Wohnort: Hausham

Re: Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Hallo,

ich bestelle ausschließlich bei Hansemanns und der Pflanzenmix exquisit (ehemals Sab Mix) ist toll. Ich bin stets damit zufrieden und meine Degus mögen das Futter sehr gerne. Vielleicht hattest du wirklich Pech.
Meine Beiträge sind Forenbeiträge. Sie bleiben im Forum und dürfen nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie oder Screenshot veröffentlicht werden.
Liebe Grüße
Gabi
Miracle2020
Beiträge: 155
Registriert: 14. Mär 2022, 20:54
Postleitzahl: 22880
Land: Deutschland

Re: Welches Grundfutter mit großen Bestandteilen

Ich habe jetzt mal eine Großbestellung Hansemanns mit verschiedenen Grundfuttervariationen und ein paar Einzelkomponenten aufgegeben. Mal schauen, was den Jungs schmeckt.
Antworten