Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Ihr konntet bisher keine Degus bzw. passendes Zubehör in Eurer Nähe finden? Dann könnt Ihr hier eine Anzeige aufgeben!
Antworten
LaLeLuS
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jun 2024, 17:49
Postleitzahl: 92729
Land: Deutschland

Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Hallo zusammen,

da die Schwester unserer Degudame (etwa 4 Jahre alt) verstorben ist, suchen wir dringend eine neue Freundin im vergleichbaren Alter. Unser Mäuschen ist eher die ruhigere von beiden, neugierig und handzahm.

Die beiden wohnen bei uns im Wohnzimmer und somit integriert in die Familie in einem Hochkäfig (Maße Länge: 75 Breite: 47 Höhe: 165) mit 5 Halbetagen über einem Terrarium. Am Terrarienboden ist viel Platz, um im Stroh zu wühlen. Sie liebt ihren großen Laufteller und das Sandbad. Es gibt natürlich auch viele Nage- und Klettermöglichkeiten.

Wir wohnen in der Nähe von Weiden id OPF und sind auch bereit bis 150 km (entgegen) zu fahren.

Ich freue mich über Angebote!
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 77
Registriert: 7. Nov 2023, 13:12
Postleitzahl: 83026
Land: Deutschland

Re: Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Servus,

bevor ein neues Tier bei Dir einzieht, mag ich Dir nahelegen, Dich erst einmal ganz schnell um einen größeren Käfig zu bemühen. Degus laufen gerne und sind nicht nur Klettertiere, deshalb haben die DHS und auch andere Gremien Mindestmaße festgelt, die aktuell bezüglich der Grundfläche bei 1,30 m x 0,60 m (DHS) liegen. Käfige unter 1,00 m x 0,50 m Grundfläche gelten sogar als tierschutzwidrig. Natürlich ist es schwierig, so schnell einen passenden Käfig zu bekommen. Aber eine VG in einem zu kleinen Käfig hat ein hohes Risiko, tragisch zu enden. Vielleicht kannst Du ja mit dem neuen Tier einen Käfig übernehmen. Ansonsten hat der neue Käfig eine ganz hohe Priorität.

Ciao, Frank
Derzeit bei uns und hoffentlich glücklich: Athos und Porthos
:regenbogen: Aramis (14.11.2023) und Jerry (20.12.2023)
LaLeLuS
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jun 2024, 17:49
Postleitzahl: 92729
Land: Deutschland

Re: Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Und was sagen die Gremien über die Höhe?
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 77
Registriert: 7. Nov 2023, 13:12
Postleitzahl: 83026
Land: Deutschland

Re: Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Lt. DHS 130 x 60 x 130 cm (L x B x H in cm). Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V. schreibt: 2-3 m² für 2 bis 4 Tiere bei einer Mindestgrundfläche von 1,00 m x 0,50 m, also 4 Ebenen bei Mindestmaß. Ebenenabstand min. 0,30 m - max 0,50 m (maximale Fallhöhe). Hier musst Du Dir die Höhe entsprechend ausrechnen. In Österreich sind solche Zahlen sogar gesetzlich vorgeschrieben.

Ciao, Frank
Derzeit bei uns und hoffentlich glücklich: Athos und Porthos
:regenbogen: Aramis (14.11.2023) und Jerry (20.12.2023)
LaLeLuS
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jun 2024, 17:49
Postleitzahl: 92729
Land: Deutschland

Re: Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Danke für deinen Vortrag,
Benutzeravatar
DaLo
Beiträge: 13082
Registriert: 23. Aug 2007, 19:01
Postleitzahl: 90587
Land: Deutschland
Wohnort: Obermichelbach

Re: Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Hallo LaLeLuS,

es ist immer doof, wenn einem jemand erklärt, dass der vorhandene Käfig nicht artgerecht ist, aber ich möchte noch ein wenig darauf eingehen, warum eine größere Grundfläche sehr zum Wohlbefinden der Degus beiträgt.
Es handelt sich in ihrer natürlichen Umgebung um Bodenbewohner, die täglich weite Strecken zurücklegen und auch eine gewisse Sprungfähigkeit besitzen. Ein "trainierter" Degu macht locker einen Satz von einem guten Meter. Jeder Käfig kann nur ein vergleichsweise schlechter Kompromiss sein, aber eine Mindestlänge von 100 cm besteht bereits seit ca. 20 Jahren. HIER gab es eine teils hitzige Diskussion über die Käfigmaße, in der grundsätzlich viele Argumente ausgetauscht wurden. Vielleicht hast Du Lust, diese mal durchzulesen und das eine oder andere kann Dich überzeugen.

Ansonsten viel Glück bei der Suche nach einem Partnertier und der Vergesellschaftung.
Dagmar
Benutzeravatar
Mandarine
Beiträge: 7821
Registriert: 2. Nov 2011, 18:44
Postleitzahl: 85356
Land: Deutschland
Wohnort: Freising

Re: Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Hallo,

Vielleicht findest du ein passendes Partnertier mit Käfig. Falls jemand seinen letzten Degu vermittelt und die Deguhaltung aufgibt, kann oft auch der Käfig mit übernommen werden.

Falls du Interesse an einem größeren Käfig hast und bereit bist ein Stück zu fahren, melde dich. Ich hab hier noch einen mit 150x60x120 cm lxbxh.
Meine Beiträge sind Forenbeiträge. Sie bleiben im Forum und dürfen nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie oder Screenshot veröffentlicht werden.

Viele Grüße
Mandarine

Infos Deguhaltung
LaLeLuS
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jun 2024, 17:49
Postleitzahl: 92729
Land: Deutschland

Re: Degudame, etwa 4 Jahre alt, gesucht

Hallo Mandarine,

vielen Dank für das Angebot. Ich habe bislang noch kein Einzeltier mit gleichzeitigem Verkauf eines Käfigs gefunden.
Ist denn das Angebot mit dem Käfig noch gültig bzw. kann er für einen Transport zerlegt werden?


Viele Grüße
Antworten